Damit Sie eine optimale Ausbildung Ihrer Mitarbeitenden sicherstellen können, empfehlen wir Ihnen unseren 3-Punkte-Plan für die Planung und Durchführung der Seminare:

1. Evaluatione der effektiven Bedürfnisse

2. Planung und Zusammenstellung der Seminarinhalte

3. Durchführung der Seminare

4. Zielerreichungskontrolle

5. Follow-Up-Planung und Floorwalking

SCHULUNG

1. Evaluation

Während der Evaluationsphase wird in Zusammenarbeit mit dem Kunden abgeklärt, welche effektiven Bedürfnisse die Mitarbeitenden haben. Das kann mittels eines Fragebogens oder eines Interviews erfolgen. Die Auswertung ergibt ein klares Bild, welche Schulungsinhalte relevant und entsprechend zu bedienen sind.

4. Zielkontrolle

Schulung hat zum Ziel, dass sich die Mitarbeitenden weiterentwickeln - zum Vorteil des Einzelnen und des Unternehmens. Entsprechend ist die Kontrolle über die Lernerfolge unerlässlich. Deshalb wird nach jedem Schulungsanlass eine entsprechende Beurteilung eingefordert. Abschlussübungen zeigen auf, ob das gewünschte Zusatzwissen erworben wurde und wo gegebenenfalls noch Nachbetreuung nötig ist. Es liegt im Ermessen des Kunden, welche Art der Sicherstellung gewünscht ist.

2. Planung

Die Schulungs- resp. Inhaltsplanung richtet sich nach den Ergebnissen der Evaluation. Die Inhalte können individuell (nach Anwendungsgebieten, Einsatzhäufigkeit, Vorkenntnisse etc.) gestaltet werden. Ebenso wichtig ist die zeitliche Planung der Seminare (zum Beispiel vor, während und / oder nach einer Softwareeinführung oder Migration). Wir unterstützen den Kunden während des gesamten Planungsprozesses, von der Inhaltsplanung bis hin zur Terminierung und Einladung der User.

5. Follow-Up

Unter Follow-Up verstehen wir die Phase nach den Ausbildungsanlässen. Wissen muss gefestigt werden.

 

Unsere Dienstleistungen beinhalten:

- Floorwalking (Support für alle Mitarbeitenden vor Ort)

- Individualsupport (am Arbeitsplatz 

- Telefon- oder eMail-Support

3. Durchführung der Seminare

Es ist an sich unerheblich, ob die Seminare In-House oder extern durchgeführt werden. Besteht bereits eine entsprechende Infrastruktur, macht die interne Schulung Sinn, ansonsten können wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unseren Partnern die entsprechende Infrastruktur organisieren und zur Verfügung stellen. Für die Leitung der Seminare stehen qualifizierte und erfahrende Kursleiter / Trainer zur Verfügung.

© educonsult GmbH - Bodenackerweg 18 - 5612 Villmergen - Telefon: +41 56 470 68 56